Der Weihnachtosaurus

Ihr braucht noch das perfekte Weihnachtsbuch für euren Sohn, Neffen, Enkel,..?

Dann hat eure Suche ein Ende, denn hier kommt der Weihnachtosaurus!

Dieses Buch hat alles, was kleine Jungs lieben werden: Dinosaurier, kleine fiese blonde Mädchen, einen wirklich hassenswerten Schurken, fliegende Rentiere, in Reimen sprechende Wichtel mit einer Vorliebe für Pippi/Kacka-Wörter und natürlich den Weihnachtsmann. Garniert mit so wunderschönen Illustrationen, dass man immer mehr möchte, wenn nicht sogar direkt eine Verfilmung fordert.

9783570164990_Cover

Aber jetzt erst mal zur Geschichte ( Ich muss nur eben Taschentücher holen, denn es wird herzzerreißend.):

Das Buch beginnt am Anfang. Sehr weit am Anfang. Genauer gesagt eigentlich am Ende. Also es beginnt mit dem Ende der Dinosaurier. Auf der Flucht vor jeder Menge Erdbeben und Feuerbällen und Meteoritenschauern, geht ein kleines Dinosaurier verloren, was genau genommen sein Glück ist, denn tief in einer Felsspalte, übersteht es den Urknall und wird nach sehr langer Zeit von ein Paar Weihnachtswichteln gerettet, denen relativ schnell klar wird, dass nur der mit dem dicksten Popo das Ei ausbrüten kann. Und der allerdickste Popo von allen gehört nunmal dem Weihnachtsmann.

IMG_5382

Kurz darauf lernen wir William Trudel kennen, der alleine mit seinem spleenigen Papa zusammenlebt, da seine Mama bei einem Verkehrsunfall ums Leben kam (*schnief*) und William seitdem im Rollstuhl sitzt (*doppelschnief*). Aber William kommt damit ganz gut zurecht und eigentlich ist sein Rollstuhl auch nirgends ein Thema, bis zu dem Tag an dem dieses blonde, niedliche Mädchen in die Schule kommt und anfängt ihm sein Leben zur Hölle zu machen. Ihr Lieblingshobby besteht zum Beispiel daraus, William aus sicherer Entfernung Stöcke in die Speichen seines Rollstuhls zu werfen, damit er aus diesem stürzt. (ist das nicht unfassbar gemein???). Auch seine Freunde wenden sich mehr und mehr von ihm ab und sind nur noch gemein zu ihm (*heul*).

William verbringt also immer mehr Zeit alleine und im Dinomuseum und sein sehnlichster Wunsch, ist ein echter Dinosaurier zu Weihnachten. Aber das ist ein Wunsch, den selbst der Weihnachtsmann nicht erfüllen kann, bzw will, also baut er William den schönsten Spielzeugdino, den man sich nur vorstellen kann. Und den der kleine ausgebrütete Weihnachtosaurus auch nicht so einfach hergeben will, da er durch den Spielzeugdino endlich nicht mehr alleine ist. Und damit nimmt die Geschichte erst so richtig an Fahrt auf.

 

„Der Weihnachtosaurus“ ist brüllend komisch für alle vorlesenden und zuhörenden Beteiligten, hat aber auch enorme Spannungsbögen und Fallhöhen, bei denen man sich zwischendurch fragt, ob das nicht etwas zuviel ist für ein Kinderbuch, aber nein, das ist es überhaupt nicht. Genau deswegen ist das Buch so wundervoll!

Und Tom Fletcher passt wunderbar in die Riege hervorragender britischer Kinderbuchautoren (wie zum Beispiel Roland Dahl oder Philip Ardagh),  obwohl er ja eigentlich bisher was völlig anderes machte: er ist Musiker einer britischen Band und hat einen sehr erfolgreichen YouTube-Kanal

Zusammen mit den Illustrationen von Shane Devries hat das Buch absolutes Klassikerpotential und sollte in keiner Familie fehlen. Bleibt nur zu hoffen, dass der wahnsinnige Erfolg, den das Buch bereits in Großbritannien hat, eventuell auch zu einer Verfilmung führt.

Liebe Papas von Söhnen (und Töchtern), kauft dieses Buch! Ihr werdet es lieben und das abendliche Vorlesen wird zu eurem absoluten Highlight des Tages werden!

Ich werde dieses Buch jedenfalls hüten wie einen Schatz bis der Sohnemann (der jetzt schon ständig das Buch mopst um die Bilder anzuschauen) alt genug ist.

Die Altersempfehlung des Verlages ist ab 11, zum Vorlesen ist es aber sicherlich schon ab sechs Jahren geeignet.

 

Tom Fletcher

Der Weihnachtosaurus

cbt

ISBN/EAN: 9783570164990

PS: Und es gibt sogar Extras hinten im Buch….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s