Pink fluffy Unicorns

Mal wieder Nähzeit bei FrauRedlich: Jetzt wo es draußen kalt und windig ist, braucht man wieder Loops. Und was wärmt einen besser als trashige Einhörner?? „wink“-Emoticon Aber auch für´s Kinderzimmer habe ich ein bisschen genäht. Jedoch nicht ganz so schrill. Wir wollen das Baby ja nicht direkt verstören.

Kapuzenpulliwahn

Ich habe es geschafft! Ich habe meinen ersten Kapuzenpulli genäht. Und direkt mal ein bisschen improvisiert, damit der wachsende Bauch auch noch ein bisschen länger reinpasst. War gar nicht so schwer, dank der tollen Anleitung von jolijou. Der Link zum Ebook ist unten. Und hier ist das Ergebnis: Es kam dann direkt auch ein Auftrag aus …

Nähen mit Hindernissen

Nähen wird zur echten Herausforderung, wenn die Katze am Liebsten sofort Schnittmuster und Zuschnitte für sich beansprucht und sich darauf legt. Da bedarf es doch immer an Überredungskunst um weitermachen zu können. Aber das Ergebnis ist dann doch ganz gut geworden. Eine Wickeltasche aus Wachstuch. Hoffentlich habe ich genügend Taschen eingenäht.