Happy New Year!

Jaja, ich bin spät dran…

Dabei hatte ich soviel vor im Dezember. Vier Wochen frei und insofern ganz viel Zeit für mich und meinen Blog. Ich wollte euch Weihnachtstipps geben und den kompletten Stapel abarbeiten und all die Besprechungen schreiben, die noch in meinem Kopf sitzen und raus wollten.

Aaaaaber, mein Körper hatte andere Pläne. „Happy New Year!“ weiterlesen

Juni???

Juni??? Ernsthaft?? Der letzte Eintrag ist von Juni?

Ich stehe gerade etwas unter Schock und bitte euch um Entschuldigung.

Mein Sommer war wohl etwas strubbelig (hihi, Autokorrektur, lasse ich so stehen). Gelesen habe ich trotzdem, aber irgendwie waren Umzug, Kind, Bibliothek, Schrebergarten, DSGVO-Frust, Urlaub und ein Trauerfall in der Familie doch etwas sehr einnehmend und energieraubend (okay, der Urlaub wohl nicht).

Ich hoffe, ihr verzeiht mir das! „Juni???“ weiterlesen

#youBibians

Eine der Projekte, die ich für 2018 in der Bibliothek geplant habe, ist der Start unseres Jugendleseclubs, oder auch den #youBibians.

Ziel ist es lesebegeisterte Jugendliche aller Schulformen zu erreichen und eine Plattform zu bieten für ihre Rezensionen und Ideen. Sei es auf Instagram (@youbibvelbert) oder auf dem eigens gestarteten Blog „#youBibians“ weiterlesen